Fenster kaufen – günstig online

Schlagwort Archiv: Glasabstandhalter

Was hat es mit dem U-Wert der Fenster auf sich?

U-Wert beim Fenster

Beim Kauf neuer Fenster ist vor allem ein Kriterium maßgeblich für die Kaufentscheidung: Der U-Wert. Doch was genau ist dieser U-Wert? Der U-Wert wird häufig auch als Wärmedurchgangskoeffizient bezeichnet. Er hat den früher gebräuchlichen k-Wert abgelöst, der auf Dauer zu ungenau geworden war. Der U-Wert lässt sich in drei grundlegende Werte unterteilen:

  1. Ug-Wert = U-Wert der Verglasung
  2. Uf-Wert = U-Wert des Fensterrahmens
  3. UW-Wert = U-Wert des gesamten Fensters

Damit zeigt sich, dass der UW-Wert sich aus den beiden anderen U-Werten zusammensetzt. Er dient als Entscheidungskriterium für den Kauf neuer Fenster. Mit diesem Wert wird ausgesagt, wie viel Wärme über das Fenster verloren geht – und zwar pro Quadratmeter Fensterfläche. Als Faustformel sollten sich potenzielle Fensterkäufer merken: Je höher der U-Wert, desto höher der Wärmeverlust des Fensters. Fensterkäufer sollten deshalb auf möglichst niedrige U-Werte achten.…
» weiterlesen